Das Arnold Schönberg Center Wien und das Schönberg-Haus Mödling sind zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Archivnutzer:innen und Bibliotheksbesucher:innen werden um Voranmeldung gebeten (archiv@schoenberg.at).
Gesprächskonzert • Bridges • Birgit Ramsl-Gaal, Michael Krenn, Raphael Meinhart, Johannes Dickbauer, Maximilian Oelz, Jaime Wolfson, Lukas Haselböck
Konzert
Arnold Schönberg Center
Mittwoch, 21. Oktober 2020
19.30 Uhr
 

Birgit Ramsl-Gaal Flöte
Michael Krenn
Saxophon
Birgit Ramsl-Gaal (©️ Marcel Billaudet), Lukas Haselböck (©️ Maria Frodl), Jaime Wolfson (©️ Amir Safari), Johannes Dickbauer (© Julia Wesely) Maximilian Oelz (©️ Maria Frodl), Michael Krenn (© Bubu Dujmic), Raphael Meinhart (© Hanna Fasching)Raphael Meinhart Vibraphon
Johannes Dickbauer
Violine
Maximilian Oelz
Kontrabass
Jaime Wolfson
Dirigent
Lukas Haselböck
Moderation

Clemens WENGER WOD 40ies für Tenorsaxophon, Vibraphon und Kontrabass (UA)
Tamara FRIEBEL Attractive Privacies of Breathing Borders, Still für Flöte, Saxophon, Vibraphon, Violine und Kontrabass (UA)
Viola FALB ensemble:|:seuls für Flöte, Baritonsaxophon, Vibraphon, Violine und Kontrabass (UA)
Arnold SCHÖNBERG Klavierstücke op. 33a und b (Arr. Lukas Haselböck, EA)

Eintritt frei

Die Schrammelmusik-Klänge aus Schönbergs Serenade op. 24, das sinnliche Saxophontimbre von Weberns op. 22, Zimmermanns Trompetenkonzert und Coltranes Free-Jazz-Album Ascension haben eines gemeinsam: Sie erlauben uns, Brücken zu überqueren – eine Tradition der Offenheit, an die auch dieser Konzertabend mit drei Uraufführungen von Viola Falb, Tamara Friebel und Clemens Wenger sowie einer neuen Bearbeitung von Schönbergs Klavierstücken op. 33a und b anknüpft.

Kooperation Arnold Schönberg Center und cercle – Konzertreihe für neue Musik
Mit Unterstützung von GFÖM und SKE-Fonds

Fotos: Birgit Ramsl-Gaal (©️ Marcel Billaudet), Lukas Haselböck (©️ Maria Frodl), Jaime Wolfson (©️ Amir Safari), Johannes Dickbauer (© Julia Wesely)
Maximilian Oelz (©️ Maria Frodl), Michael Krenn (© Bubu Dujmic), Raphael Meinhart (© Hanna Fasching)


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regelungen.