Konzert, Movimento fluido / Slowenisches Kammerorchester Wien, Jera Petriček Hrastnik

Konzerte | Mittwoch, 19. September 2018 | 19.30 Uhr | Arnold Schönberg Center


Konzertmovimento
Movimento fluido

Slowenisches Kammerorchester Wien
Jera Petriček Hrastnik Dirigentin

Nina ŠENK Movimento fluido; Dreamcatcher
Arnold SCHÖNBERG Suite op. 29

Karten € 14
Zur Onlinereservierung

Das Slowenische Kammerorchester stellt an diesem Abend zwei Stücke von Nina Šenk vor: »Movimento fluido« erhielt bei den Weimarer Frühjahrstagen für zeitgenössische Musik einen ersten Preis. »Dreamcatcher« ist bereits seit 2015 ein Erfolgsstück. Der farbenreichen Musik der jungen slowenischen Komponistin steht Arnold Schönbergs heiter-lebendige Suite op. 29 gegenüber – ein Widmungswerk an seine zweite Frau Gertrud, das mit Ländler, Foxtrott und Volkslied in glücklicher gemeinsamer Erinnerung schwelgt.
The Slovenian Chamber Orchestra presents two pieces by Nina Šenk in this evening concert: “Movimento fluido” (1st Price at Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik) and “Dreamcatcher”, which has enjoyed success since 2015. The richly colored music composed by the young Slovenian composer will be performed alongside Arnold Schönberg’s cheerful, lively Suite op. 29 – a work dedicated to his second wife Gertrud which recalls their happy memories together through ländler, foxtrot and folk song.

movimentologo

Kooperation Arnold Schönberg Center und
Slowenisches Kulturinformationszentrum in Wien (SKICA)

Foto: Slovenisches Kammerorchester, Jera Petriček Hrastnik (© Andrej Grilc)

 

 

 
 

Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale und vollständige Nutzung der Inhalte zu ermöglichen. 
>> Informationen über Cookies und Datenschutz