×

Notice

By using this website, you agree that cookies are placed on your device. ATTENTION: If you click on "decline", the online shop will not be working and some areas of the site may not be displayed properly!

View infos on Cookies and Privacy Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.
VR39

Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Zurück zur Übersicht

Aufnahmedatum: 195-?
Dauer: 1:02
Beschreibung: Fragment eines Briefes an Josef Rufer (vgl. VR 47).
Signatur: 101/R7
Publikationen: keine

Transkription:

SCHOENBERG: ...der[?] zweitbeste Freund ist, möchte einen Aufsatz von mir für Melos haben. Ich werde diesen Aufsatz nicht schreiben, und i
ch habe Ihren Namen auch wiederholt in meiner Antwort an ihn erwähnt. Wenn Sie irgend etwas dagegen haben, mit Rücksicht auf Beziehungen zu Schott und dieser Intriganten-Bande. Wenn ja, so möchte ich gerne über das Wiesengrund-Buch etwas schreiben. Nur kann ich es natürlicherweise nicht lesen und ich würde Sie bitten, dass Sie mir einige der Hauptpunkte zitieren daraus in die ich Ihrer Meinung nach--gegen die ich Ihrer Meinung nach polemisieren sollte. Oder mir überhaupt einen kleinen Abriss über das Buch geben...

Zurück zur Übersicht