Alfred Melichar © Reinhard Winkler; Johannes Piirto © Kaapo Kamu; René Staar © Petra Schmidt
Slawische Nachbarn
Ensemble Wiener Collage, Alfred Melichar, Johannes Piirto, René Staar
Konzert
Arnold Schönberg Center
Dienstag, 4. Oktober 2022
18.30 Uhr
Alfred Melichar © Reinhard Winkler; Johannes Piirto © Kaapo Kamu; René Staar © Petra Schmidt
 

Ensemble Wiener Collage
Alfred Melichar Akkordeon
Johannes Piirto Klavier
René Staar Musikalische Leitung

Arnold SCHÖNBERG Klavierstücke op. 33a & b
Antonín DVOŘÁK Bagatellen op. 47
Alexandra KARASTOYANOVA HERMENTIN Polynj | gefördert von BMKOES und SKE
Alexander SHCHETYNSKY Two … In Parallel … Disjoint?
René STAAR aus dem Zyklus »Metaphysischer Jazz« (UA)
Alexander STANKOVSKI Das Rätsel eines Tages

Karten € 14 | Freier Eintritt für Personen bis 26 Jahre
Zur Onlinereservierung

Die geographische Lage wie auch die Geschichte des Habsburgerreichs verleihen Wien eine besondere Rolle im Verhältnis zu seinen östlichen Nachbarn. Mit den Klassikern Schönberg und Dvořák beginnen wir eine musikalische Reise, die uns bis nach Kiew zu Alexander Shchetynsky führt, der wie so viele ukrainische Kulturschaffende derzeit in großer Bedrängnis lebt. Durch Musik soll ein Zeichen für Respekt und Versöhnung gesetzt und der Hoffnung auf eine baldige Beendigung der Konflikte Ausdruck verliehen werden.

Mit Unterstützung von GFÖM | akm

Das Konzert wird live auf facebook und YouTube übertragen und ist anschließend sieben Tage verfügbar.